Winterthurer Sportler-Ehrung vom 27. Februar

Im Interview mit Beni Thurnheer
Im Interview mit Beni Thurnheer

Im Casino Theater Winterthur fand gestern die alljährliche Sport-Ehrung der Stadt Winterthur statt. Der Panathlon-Club Winterthur führt diese Ehrung bereits zum 30. Mal durch! Aber erst zum dritten Mal wurde auch ein/e Winterthurer SportlerIn des Jahres gewählt. Nachdem ich bereits im Jahr 2012 zu den 3 Auserwählten gehörte, hatte ich auch heuer die Ehre mich zu den Nominierten (nebst Annick van Westendorp und Amaru Schenkel) zählen zu dürfen. Nebst einem Beitrag im Fernseh (Tele Top --> hier klicken um Beitrag unter Top Regio Zürich anzuschauen!) durfte ich am Anlass selbst auf die Bühne zum berühmtem Sportmoderator Beni Thurnheer und mit ihm eine kurze lustige "Plauderstunde" geniessen. Es hat Spass gemacht. Zum Sieg hat es mir auch in diesem Jahr nicht gereicht. Ein einmaliges und unvergessliches Erlebnis war es dennoch!

Bis bald

Gaby