Seuzicup vom 23./24. November

Siegerpodest Damen A (vlnr Cindy Merlo, Gaby Huber, Nadja Pfister)
Siegerpodest Damen A (vlnr Cindy Merlo, Gaby Huber, Nadja Pfister)

Am vergangenen Wochenende spielte ich mein erstes Turnier in der Schweiz, den Seuzicup in Ohringen. In den beiden Samstagsspielen wurde ich nicht gefordert, hatte aber meinen Spass meine Gegnerinnen ein bisschen laufen zu lassen. Am Sonntag gab ich dann Vollgas. Im Halbfinal traf ich auf die 18-jährige Nadja Pfister, eine hoffnungsvolle Juniorin, die ich aber klar im Griff hatte. Erst im Final wurde ich vom erst 15-jährigen Talent, Cindy Merlo, gefordert. Nach einem klaren Satzgewinn geriet ich im 2. Satz arg in Rücklage. Ich musste sogar einen Satzball abwehren bevor ich in der Verlängerung 13-11 gewinnen konnte. Diese 2-0 Führung beflügelte mich und ich trat wieder aggressiver und entschlossener auf. Ich dominierte wieder das T und variierte mein Spiel. Im 3. Satz geriet ich nicht mehr in Gefahr und gewann das Turnier souverän.

In 2 Wochen geht's international mit dem London Coronation Open weiter. Ich freue mich drauf!

Bis bald